Sexualität und Älterwerden

Liebe, Lust und Leidenschaft sind nicht nur ein Privileg der Jüngeren. Die Sehnsucht nach einer glücklichen Partnerschaft und erfüllten Sexualität endet nicht mit 60. Nähe, Zuneigung und Zärtlichkeit wünschen sich Menschen jeden Alters. Sie sind für viele Voraussetzung für Lebensqualität, Vitalität und Glück - auch in der zweiten Lebenshälfte.

Veränderungen bestimmen auch die Sexualität

Wie Sexualität in den "besten Jahren" gelebt wird, wie sie sich möglicher-
weise verändert, hängt auch davon ab, wie die körperlichen und familiären Veränderungen in dieser neuen Lebensphase bewältigt werden. Und Wechseljahre sind keineswegs nur ein Frauenthema. Auch Männer ver-
ändern sich. Es gilt neue Situationen zu meistern, neue Fragen stehen an.

Sie fragen sich
  • Wie kann die Partnerschaft weiterhin spannend sein oder neu belebt werden?
  • Wie kann Sexualität lustvoll bleiben?
  • Wie kann der Wechsel in einen neuen Lebensabschnitt eine Chance werden?
  • Wie gehe ich mit körperlichen Veränderungen und Beschwerden um?
Wir beraten Sie einfühlsam und vertraulich

Schwierigkeiten mit Liebe und Partnerschaft können in jeder Lebensphase auftauchen, aber die Bereitschaft darüber zu reden, sinkt mit zunehmendem Alter. Unsere BeraterInnen wollen ältere Menschen ermutigen, über ihre Wünsche und Probleme zu sprechen.

pro familia bietet Information und professionelle Beratung für jede Generation, in jeder Beziehung und Lebenslage an. Dabei geht es um alle Themen rund um Partnerschaft, Liebe und Sexualität, u.a. Älterwerden, Lebensqualität, Wechseljahre, Gesundheit, bewusste Gestaltung neuer Lebensphasen, Trennung oder Verlust des Partners oder der Partnerin. Die Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter pro familia vor Ort.

Informationsbroschüren

Zum Thema "Sexualität und Älterwerden" bietet der pro familia-Bundesverband Broschüren an, z.B. zu den Wechseljahren.

Sie können diese unter profamilia.de Stichwort Publikationen als PDF herunterladen oder direkt beim pro familia-Bundesverband bestellen.