Stellenangebot Itzehoe

Die pro familia-Fachstelle Gewalt ist Anlauf- und Beratungsstelle für Opfer von häuslicher und sexualisierter Gewalt im Kreis Steinburg. Wir beraten Kinder, Jugendliche, deren Bezugspersonen sowie Fachpersonal.

Für diesen Arbeitsbereich suchen wir ab sofort eine/n Dipl.-Sozialpädagog/in oder vergleichbare Qualifikation für 19,25 Wochenstunden in Festanstellung.

Aufgabenbereich
  • Beratung von Kindern und Jugendlichen, die Opfer von häuslicher oder sexualisierter Gewalt geworden sind
  • Beratung von Eltern, Bezugspersonen und professionellen Helfer/innen
  • Öffentlichkeits- und Gremienarbeit
Zum Anforderungsprofil gehören
  • abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Beratungskompetenz, möglichst mit (systemischer) Zusatzqualifikation
  • Fachkenntnisse im Bereich Gewalterfahrungen
  • Teamfähigkeit, Motivation, Belastbarkeit
Wir bieten
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einbindung in das Team und die fachlichen Strukturen des Landesverbandes
  • regelmäßige Supervision
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach Haustarif
Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 21.01.2017 per E-Mail oder Post an: Katrin Ufen, Leiterin der Fachstelle, itzehoe@profamilia.de
pro familia-Fachstelle Gewalt, Berliner Platz 1, 25524 Itzehoe

Fragen zur Stelle beantwortet gerne: Katrin Ufen, Tel. 0 48 21 - 27 06.