Stellenangebot Kreis Segeberg

Die pro familia-Beratungsstellen im Kreis Segeberg, pro familia Norderstedt und pro familia Bad Segeberg, suchen ab sofort eine Verwaltungsfachkraft (m/w) für 25,5 Wochenstunden in Festanstellung mit dem Schwerpunkt Erstkontakt.

Zum Anforderungsprofil gehören
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Verwaltungsausbildung mit Erfahrung in der Buchführung
  • Freundliches Auftreten am Telefon, auch in schwierigen Situationen
  • Engagiertes und gewissenhaftes Arbeiten, Eigeninitiative
  • Sicheres Arbeiten mit Excel und Word
  • Ultimoarbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Offenheit für flexible Arbeitszeiten
  • Bereitschaft zur Arbeit an den Standorten Bad Segeberg und Norderstedt
Aufgabenfeld
  • Telefonkontakt
  • Klientenkontakt
  • Verwaltungsarbeiten
  • Verwaltung der Handkasse und des Bankkontos
Wir bieten
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine Einbindung in das Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach Haustarif
Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.02.2017 per E-Mail an Sabine Kühl, Leiterin der pro familia-Beratungsstelle in Norderstedt, sabine.kuehl@profamilia.de - oder per Post an: pro familia Norderstedt, Haus Kielort, Kielortring 51, 22850 Norderstedt

Weitere Informationen:
Karen Callsen, Leiterin von pro familia Bad Segeberg, Tel. 04551 - 9 48 91
Sabine Kühl, Leiterin von pro familia Norderstedt, Tel. 040- 5 22 85 78